“In life, it’s not where you go, it’s who you travel with!”

Charles Schulze

Hey Du! Schön, dass du hier bist.

Sommerpärchen, das sind wir, Liza und Tobi – wir stehen mit beiden Beinen mitten im Leben, haben einen tollen Job, fahren coole Autos, wohnen in einer abgefahrenen Wohnung uuuuund?
…wir geben all das auf, um gemeinsam die Welt zu entdecken und diesem Planeten und den Menschen darauf ein wenig mehr Liebe zu schenken!

Es fühlt sich verrückt an das zu schreiben, aber ab Januar 2020 sind wir Weltreisende.

Alles, was aus unserem alten Leben übrig geblieben ist, passt in 2 Backpacks, die wir auf unseren Rücken durch die Welt tragen werden. Wir können es kaum erwarten fremde Kulturen kennenzulernen, die bunte und laute Welt aber auch die leise und unberührte Natur zu entdecken. Wir wollen uns treiben lassen um neue Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln, um gemeinsam daran zu wachsen.

Raus aus dem Alltag Stress, der uns bereits seit vielen Jahren fest im Griff hat. Das beste dabei? Wir nehmen dich einfach mit! Wir wollen dich inspirieren deine Träume zu verfolgen, mehr Liebe in die Welt zu transportieren, dir alle Infos und Tipps liefern um selbst diesen Schritt zu wagen und dich zu guter Letzt auch ein wenig unterhalten.


Die Sonne und das Reisen war schon immer unser Ding!

Hey Du! Schön, dass du hier bist

Sommerpärchen, das sind wir – Liza und Tobi.

Wir stehen mit beiden Beinen mitten im Leben, haben einen tollen Job, fahren coole Autos, wohnen in einer abgefahrenen Wohnung uuuuund?

…wir geben all das auf, um gemeinsam die Welt zu entdecken und diesem Planeten und den Menschen darauf ein wenig mehr Liebe zu schenken!

Es fühlt sich verrückt an das zu schreiben, aber ab Januar 2020 sind wir Weltreisende.

Raus aus dem Alltag Stress, der uns bereits seit vielen Jahren fest im Griff hat. Das beste dabei? Wir nehmen dich einfach mit! Wir wollen dich inspirieren deine Träume zu verfolgen, mehr Liebe in die Welt zu transportieren, dir alle Infos und Tipps liefern um selbst diesen Schritt zu wagen und dich zu guter Letzt auch ein wenig unterhalten.


Die Sonne und das Reisen war schon immer unser Ding!

Wer sind wir eigentlich?

Bucketlist
Sommerpärchen - Liza auf Mallorca

Liza – Weltenbummlerin auf Umwegen. Eine stillschweigende Romantikerin, manchmal mit utopischen Vorstellungen und Erwartungen. Kein Mensch außerhalb der Disney-Welt kann diese ansatzweise erfüllen. Geboren im Norden und aufgewachsen im Süden Deutschlands, hat Liza schnell ihre Wurzeln in Stuttgart gefunden und ihren Tobi als Travel Buddy in Spee in einer Bar kennengelernt.

Eine Macherin wie sie im Buche steht, wenn Liza etwas haben oder machen möchte, werden Berge versetzt. Stillsitzen ist nicht so ihr Ding, auf Achse sein und den Tag auf 48 Stunden verlängern schon eher.

Als Freigeist und Chaosnudel konnte sie ihr Zeichentalent und ihre Kreativität im Berufsleben austoben. In der Freizeit zaubert sie als Kinderschminkerin allen Kindern ein Lächeln ins Gesicht – Ihre Malsachen kommen definitiv mit auf Weltreise! Freut euch also auf fröhliche Kindergesichter :)

Plan vom Leben
Vefressenheit
Spontanität
Liza stell sich vor collage

Liza

Sommerpärchen - Liza auf Mallorca

Weltenbummlerin auf Umwegen. Eine stillschweigende Romantikerin, manchmal mit utopischen Vorstellungen und Erwartungen. Kein Mensch außerhalb der Disney-Welt kann diese ansatzweise erfüllen. Geboren im Norden und aufgewachsen im Süden Deutschlands, hat Liza schnell ihre Wurzeln in Stuttgart gefunden und ihren Tobi als Travel Buddy in Spee in einer Bar kennengelernt.

Eine Macherin wie sie im Buche steht, wenn Liza etwas haben oder machen möchte, werden Berge versetzt. Stillsitzen ist nicht so ihr Ding, auf Achse sein und den Tag auf 48 Stunden verlängern schon eher.

Als Freigeist und Chaosnudel konnte sie ihr Zeichentalent und ihre Kreativität im Berufsleben austoben. In der Freizeit zaubert sie als Kinderschminkerin allen Kindern ein Lächeln ins Gesicht – Ihre Malsachen kommen definitiv mit auf Weltreise! Freut euch also auf fröhliche Kindergesichter :)

Plan vom Leben
Vefressenheit
Spontanität
Liza stell sich vor collage

Travel makes one modest, you see what a tiny place you occupy in the world.

Tobi stell sich vor collage

TobiMit seinen 31 Jahren schon etwas in die Jahre gekommen, darf er noch immer regelmäßig im Supermarkt seinen Personalausweis vorzeigen, sobald er ein Radler kaufen möchte. Er ist der vernünftige in unserer Beziehung, versucht immer schon im Voraus einen Plan zu haben und sieht in allem eine Herausforderung, in welcher er der Beste sein möchte. 

Aufgewachsen ist Tobi zwischen Weinbergen und einem Fußballplatz im schönen Stuttgart und ist somit ein eingefleischter Schwoab. Eines seiner größten Opfer für die Weltreise ist wohl der Verkauf seines Traumautos, welches bereits 6 Monate vor Reisebeginn einen neuen Liebhaber gefunden hat. 

Tobi liebt Tiere, besonders Hunde sind seine größte Schwäche – niemals könnte er einem ‚süßen‘ Hund (und glaubt mir, in seinen Augen ist wirklich jeder Hund süß) ein Leckerchen oder Streicheleinheiten ausschlagen. Ein Hundetyp durch und durch.

Plan vom Leben
Vefressenheit
Spontanität
Sommerpärchen - Tobi auf Mallorca

Tobi

Sommerpärchen - Tobi auf Mallorca

Mit seinen 31 Jahren schon etwas in die Jahre gekommen, darf er noch immer regelmäßig im Supermarkt seinen Personalausweis vorzeigen, sobald er ein Radler kaufen möchte. Er ist der vernünftige in unserer Beziehung, versucht immer schon im Voraus einen Plan zu haben und sieht in allem eine Herausforderung, in welcher er der Beste sein möchte. 

Aufgewachsen ist Tobi zwischen Weinbergen und einem Fußballplatz im schönen Stuttgart und ist somit ein eingefleischter Schwoab. Eines seiner größten Opfer für die Weltreise ist wohl der Verkauf seines Traumautos, welches bereits 6 Monate vor Reisebeginn einen neuen Liebhaber gefunden hat. 

Tobi liebt Tiere, besonders Hunde sind seine größte Schwäche – niemals könnte er einem ‚süßen‘ Hund (und glaubt mir, in seinen Augen ist wirklich jeder Hund süß) ein Leckerchen oder Streicheleinheiten ausschlagen. Ein Hundetyp durch und durch.

Plan vom Leben
Vefressenheit
Spontanität
Tobi stell sich vor collage
Sommerpärchen in Frankreich 2014
Frankreich 2014
Sommerpärchen in Irland 2015
Irland 2015
Sommerpärchen in Ägypten 2016
Ägypten 2016
Sommerpärchen in Miami 2017
Miami 2017

Facts über uns

  • Wir haben uns in einer Bar kennengelernt – die kurz darauf für Stuttgart 21 abgerissen worden ist. Zu dem Zeitpunkt war ich der festen Überzeugung, dass Tobi in einer Beziehung ist.

  • Wir waren in den ersten Jahren mit Abstand das unerträglichste Pärchen überhaupt und wenn man Freunde heute fragt, konnte sich damals kaum einer vorstellen, dass wir es lange miteinander aushalten – heute sind es nun 5 Jahre, wir haben uns zusammen gerafft und sind nun sehr happy und die besten Buddies <3

  • Musik ist mitunter eines unserer größten Streitthemen. Tobi hört Hardcore, ich dagegen gerne Deutsche Bands wie SDP oder Bosse. Deshalb haben wir uns auf Roadtrips für Hörspiele und Podcasts entschieden

  • Bei Essen hört die Freundschaft auf – einen Backofenkäse zu 2.? Wer macht denn sowas!

  • Leider hat Liza Höhenangst, was Tobi bis heute noch nicht verstanden hat, da er jede Gelegenheit nutzt irgendwo mit mir runterspringen zu wollen (Tandem Fallschirmsprung, Bungee-Sprung oder Skydive in Las Vegas).

  • Du wolltest immer Prinzessin werden als du noch klein warst? Wir wollten schon immer Pokemontrainer werden und haben diesen Traum wahr machen können und jagen seit 3 Jahren überall auf der Welt Pokemon.

  • Wir lieben die USA und eigentlich ist die Westküste unsere Wunschheimat in Spee. Das Land meint es allerdings nicht gut mit uns und legt uns jedes Mal riesige Steine in den Weg – sei es fehlendes Gepäck über den gesamten Reise-Zeitraum oder einen kostenlosen Aufenthalt inkl. Übernachtung auf der Polizeiwache.

  • Auf Festivals schläft Tobi nur im Hotel, da er zelten hasst.
    Funfact: Um Geld zu verdienen und Tobi das zelten näher zu bringen, arbeiteten wir auf sämtlichen großen Festivals wie RiP, Southside, Taubertal und das Summerbreeze. Allerdings hatten wir nicht, wie erhofft ein Zelt, sondern wurden in einem Hotel untergebracht – hat er Glück gehabt!

  • Im September 2018 sind wir zusammen gezogen – zuvor haben wir in einer kleinen WG mitten in Stuttgart gelebt und haben 3 Jahre lang in einem 1,20 m breiten Bett um das Stückchen Decke gekämpft. Wir haben uns also komplett neu eingerichtet, alle Möbel neu gekauft und uns ein traumhaftes Zuhause erschaffen, um dieses ein Jahr später wieder komplett aufzulösen.

  • Wir können nicht mehr streiten – wozu auch?  Jedes mal wenn ich meine 5 Minuten habe, schauen wir uns danach an und müssen beide grinsen – weil es einfach kein Streit mehr wert ist, ihn wirklich auszukämpfen.

Facts über uns

  • Wir haben uns in einer Bar kennengelernt – die kurz darauf für Stuttgart 21 abgerissen worden ist. Zu dem Zeitpunkt war ich der festen Überzeugung, dass Tobi in einer Beziehung ist.

  • Wir waren in den ersten Jahren mit Abstand das unerträglichste Pärchen überhaupt und wenn man Freunde heute fragt, konnte sich damals kaum einer vorstellen, dass wir es lange miteinander aushalten – heute sind es nun 5 Jahre, wir haben uns zusammen gerafft und sind nun sehr happy und die besten Buddies <3

  • Musik ist mitunter eines unserer größten Streitthemen. Tobi hört Hardcore, ich dagegen gerne Deutsche Bands wie SDP oder Bosse. Deshalb haben wir uns auf Roadtrips für Hörspiele und Podcasts entschieden

  • Bei Essen hört die Freundschaft auf – einen Backofenkäse zu 2.? Wer macht denn sowas!

  • Leider hat Liza Höhenangst, was Tobi bis heute noch nicht verstanden hat, da er jede Gelegenheit nutzt irgendwo mit mir runterspringen zu wollen (Tandem Fallschirmsprung, Bungee-Sprung oder Skydive in Las Vegas).

  • Du wolltest immer Prinzessin werden als du noch klein warst? Wir wollten schon immer Pokemontrainer werden und haben diesen Traum wahr machen können und jagen seit 3 Jahren überall auf der Welt Pokemon.

  • Wir lieben die USA und eigentlich ist die Westküste unsere Wunschheimat in Spee. Das Land meint es allerdings nicht gut mit uns und legt uns jedes Mal riesige Steine in den Weg – sei es fehlendes Gepäck über den gesamten Reise-Zeitraum oder einen kostenlosen Aufenthalt inkl. Übernachtung auf der Polizeiwache.

  • Auf Festivals schläft Tobi nur im Hotel, da er zelten hasst.
    Funfact: Um Geld zu verdienen und Tobi das zelten näher zu bringen, arbeiteten wir auf sämtlichen großen Festivals wie RiP, Southside, Taubertal und das Summerbreeze. Allerdings hatten wir nicht, wie erhofft ein Zelt, sondern wurden in einem Hotel untergebracht – hat er Glück gehabt!

  • Im September 2018 sind wir zusammen gezogen – zuvor haben wir in einer kleinen WG mitten in Stuttgart gelebt und haben 3 Jahre lang in einem 1,20 m breiten Bett um das Stückchen Decke gekämpft. Wir haben uns also komplett neu eingerichtet, alle Möbel neu gekauft und uns ein traumhaftes Zuhause erschaffen, um dieses ein Jahr später wieder komplett aufzulösen.

  • Wir können nicht mehr streiten – wozu auch?  Jedes mal wenn ich meine 5 Minuten habe, schauen wir uns danach an und müssen beide grinsen – weil es einfach kein Streit mehr wert ist, ihn wirklich auszukämpfen.

Du willst wissen was wir auf Reisen nicht verpassen wollen? Dann schaue doch auf unserer Bucket List vorbei.
Bucketlist

Sommerpaerchen on Tour

Sommerpärchen in Frankreich 2014
Frankreich 2014
Sommerpärchen in Irland 2015
Irland 2015
Sommerpärchen in Ägypten 2016
Ägypten 2016
Sommerpärchen in Miami 2017
Miami 2017

Facts über uns

  • Wir haben uns in einer Bar kennengelernt – die kurz darauf für Stuttgart 21 abgerissen worden ist. Zu dem Zeitpunkt war ich der festen Überzeugung, dass Tobi in einer Beziehung ist.

  • Wir waren in den ersten Jahren mit Abstand das unerträglichste Pärchen überhaupt und wenn man Freunde heute fragt, konnte sich damals kaum einer vorstellen, dass wir es lange miteinander aushalten – heute sind es nun 5 Jahre, wir haben uns zusammen gerafft und sind nun sehr happy und die besten Buddies <3

  • Musik ist mitunter eines unserer größten Streitthemen. Tobi hört Hardcore, ich dagegen gerne Deutsche Bands wie SDP oder Bosse. Deshalb haben wir uns auf Roadtrips für Hörspiele und Podcasts entschieden

  • Bei Essen hört die Freundschaft auf – einen Backofenkäse zu 2.? Wer macht denn sowas!

  • Leider hat Liza Höhenangst, was Tobi bis heute noch nicht verstanden hat, da er jede Gelegenheit nutzt irgendwo mit mir runterspringen zu wollen (Tandem Fallschirmsprung, Bungee-Sprung oder Skydive in Las Vegas).

  • Du wolltest immer Prinzessin werden als du noch klein warst? Wir wollten schon immer Pokemontrainer werden und haben diesen Traum wahr machen können und jagen seit 3 Jahren überall auf der Welt Pokemon.

  • Wir lieben die USA und eigentlich ist die Westküste unsere Wunschheimat in Spee. Das Land meint es allerdings nicht gut mit uns und legt uns jedes Mal riesige Steine in den Weg – sei es fehlendes Gepäck über den gesamten Reise-Zeitraum oder einen kostenlosen Aufenthalt inkl. Übernachtung auf der Polizeiwache.

  • Auf Festivals schläft Tobi nur im Hotel, da er zelten hasst.
    Funfact: Um Geld zu verdienen und Tobi das zelten näher zu bringen, arbeiteten wir auf sämtlichen großen Festivals wie RiP, Southside, Taubertal und das Summerbreeze. Allerdings hatten wir nicht, wie erhofft ein Zelt, sondern wurden in einem Hotel untergebracht – hat er Glück gehabt!

  • Im September 2018 sind wir zusammen gezogen – zuvor haben wir in einer kleinen WG mitten in Stuttgart gelebt und haben 3 Jahre lang in einem 1,20 m breiten Bett um das Stückchen Decke gekämpft. Wir haben uns also komplett neu eingerichtet, alle Möbel neu gekauft und uns ein traumhaftes Zuhause erschaffen, um dieses ein Jahr später wieder komplett aufzulösen.

  • Wir können nicht mehr streiten – wozu auch?  Jedes mal wenn ich meine 5 Minuten habe, schauen wir uns danach an und müssen beide grinsen – weil es einfach kein Streit mehr wert ist, ihn wirklich auszukämpfen.