Weltreise Packliste Technik

Welche Technik wir mit auf Weltreise nehmen!

Auch wenn die Technik immer kleiner wird, sollte man nicht vernachlässigen, was man alles an Technik Ausrüstung mit sich herumtragt. Es kommt zwar stark darauf an, was du auf deiner Weltreise alles festhalten möchtest, vermutlich sollen aber schöne Erinnerungen in digitaler Form mit nach Hause genommen werden. Allein dafür wirst du aller Voraussicht nach deinen Tagesrucksack zur Hälfte füllen können.

Da wir auf Reisen Videos aufnehmen, tolle Fotos schießen und natürlich unseren Blog sowie die Social Media Kanäle pflegen wollen, haben wir relativ viel Ausrüstung dabei. Das volle Ausmaß wird wohl ohne Blog, Youtube und Instagram nicht erforderlich sein.

Was wir alles an Technik mit uns herumschleppen, welche Software wir einsetzen und wofür wir uns vor der Reise entschieden haben, erfährst du auf dieser Seite.

Kapitel 1 – Kamera & Equipment

Aufgrund der sehr positiven Tests und Erfahrungen vieler Vlogger, haben wir uns recht schnell für die Systemkamera Canon EOS M50* entschieden. Die Kamera ist sehr kompakt und auch für Einsteiger geeignet. Um für alle Belangen ausgestattet zu sein, haben wir uns noch für reichlich Kamera Equipment entschieden.
Auch wenn man mit einer hochwertigen Kamera unterwegs ist, unterschätze niemals die Leistungsfähigkeit moderner Smartphones. Daher haben wir noch zusätzlich einen universellen Selfie-Stick für unsere Smartphones dabei.

Sommerpärchen - Weltreise Packliste Technik Kamera

Kapitel 2 – Action Kamera (GoPro)

Für alle Wasser-, Action- oder Unterwasseraufnahmen verwenden wir eine Action Kamera. Tobi hat sich bereits vor 2 Jahren eine GoPro 6 Black gekauft, die nun hoffentlich auf Weltreise intensiver zum Einsatz kommt. Für die GoPro hatten wir bereits einiges an zusätzlichem Equipment vor der Idee einer Weltreise erworben, welches wir in einem separaten Case mitnehmen werden.

Sommerpärchen - Weltreise Packliste Technik Action Kamera

Kapitel 3 – Notebook & Zubehör

Wir haben uns sehr früh gegen ein Apple (Macbook) entschieden. Man kann sich darüber köstlich streiten, unserer Meinung nach ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei den neuen Macbooks einfach nicht zu rechtfertigen. Daher haben wir uns für einen chinesischen Hersteller entschieden, welcher in Deutschland vor allem im Notebook Segment noch eher unbekannt ist – Xiaomi. Das Notebook ist sehr hochwertig, top ausgestattet und liefert genügend Leistung um FullHD Videos problemlos zu schneiden und zu rendern. Es ist klein, dank einem Alugehäuse sehr stabil und dafür recht leicht. Ein absoluter Geheimtipp für alle, die ein gutes Reise-Notebook suchen und nicht auf prestige Weltreise Technik stehen.

Sommerpärchen - Weltreise Packliste Technik Notebook

Kapitel 4 – Speicher

Viel Filmen und Fotografieren frisst natürlich ordentlich Datenspeicher, daher solltest du auf deiner Reise nicht mit Datenspeicher sparen. Wir haben uns ein paar Micro SD Karten inkl. Adapter und 2 Festplatten in den Backpack gepackt. Die Micro SD Karten werden täglich zum Einsatz kommen, auf den Festplatten werden wir Rohmaterial zwischenspeichern. Den Großteil werden wir in die Cloud schieben, sobald wir eine schnelle und stabile Internetverbindung in unserer Unterkunft haben. Dafür nutzen wir zum einen jeweils 100 GB Cloud-Speicher von Strato. Zusätzlich haben wir noch einen Google Drive Account, welchen wir je nach Platzbedarf jederzeit erweitern können. Von einem Home-Storage-System, wie ihn viele Reiseblogger bei Freunden oder Eltern betreiben, haben wir bewusst abgesehen. Für den Preis kannst du die Daten auch problemlos mehrere Jahre bei einem Cloud-Anbieter mit monatlichen Gebühren speichern. Der Vorteil, du musst dir um Backups und Datensicherung keine Sorgen machen, darum kümmert sich der Cloud-Anbieter. Zudem ist der verfügbare Speicher mit nur ein paar Mausklicks erweiterbar. ;)

Sommerpärchen - Weltreise Packliste Technik Speicher

Kapitel 5 – Drohne

Für schöne Flugaufnahmen darf natürlich auch eine Drohne nicht fehlen. Hier sollte jedoch bedacht werden, dass die Einreisebestimmungen einer Drohne nicht immer einfach sind. Eine sehr gute Adresse für Einreisebestimmungen einer Drohne sind die zwei von My-Road. Dort findest du eine ausführliche Liste mit über 135 Ländern und deren Einreisebestimmungen für Drohnen.

Da wir uns recht wenig mit Drohnen beschäftigt haben und uns auch nicht sicher sind, wie häufig wir diese tatsächlich nutzen werden, haben wir uns für die günstigste DJI Spark entschieden. Die Flüge, die wir bisher damit gemacht haben, erfüllen absolut unseren Ansprüchen.

Sommerpärchen - Weltreise Packliste Technik Drohne

Wenn du wissen möchtest, was wir neben der Weltreise Technik sonst noch so in unserem Gepäck haben, dann schaue doch in unserem Beitrag Packliste für Rucksäcke nach. Neben Tipps, welcher Backpack der richtige ist, findest du eine Vielzahl von hilfreichen Reise-Gadgets, die wir auf unseren Abenteuern nicht mehr missen möchten.

Welche Punkte du bei der Planung einer Weltreise beachten solltest und wie du errechnen kannst, wie viel Weltreise mit deinem angesparten Geld bereits möglich ist, erfährst du hier:

Weiterlese Planung – 13 Schritte zum Ziel
Weitereise Kosten – Der Kostenrechner